Wissenstest 2019

Am 30.03.2019 fand der alljährliche Wissenstest der Feuerwehrjugend statt. Gastgeber in diesem Jahr war die Feuerwehr Fritzens. Rund 250 Feuerwehrjugendmitglieder aus den Bezirken Innsbruck Stadt und Innsbruck Land stellten sich dieser Aufgabe in den Stufen Bronze, Silber und Gold.

Von unserer Einheit waren mit dabei in Gold: Fabian Wibmer und in Bronze: Lukas Wibmer, Clemens Neuner und Laurent Höller. Alle vier bestanden den Wissenstest mit Bravour. Neben den schriftlichen Theorie Teil wurde auch das Wissen der verschiedensten Gerätschaften, das Grundlegende über das Funkgerät, Formal exerzieren die Erste Hilfe uvm. geprüft.

Ein großes Dankeschön gilt der Feuerwehr Fritzens für die Organisation und den reibungslosen Ablauf.