Eishockey in Götzens

Am Samstag, den 28.2. war es wieder so weit: Eine bunte Mischung aus jugendlichen und erwachsenen, männlichen und weiblichen begeisterten wiltener Feuerwehrlern schlossen sich zu einer Eishockeymannschaft zusammen. Mit viel Begeisterung und Kampfgeist traten sie der gut vorbereitetet mannschaft aus Neu- Arzl gegenüber. Auch ein eigener Fanclub zur Unterstützung unserer Eishockey-Cracks trat die Reise zum  Eisstadion Götzens an.

Letztlich mussten wir zur Kenntnis nehmen, dass die Neu-Arzler eine gut eingespielte Mannschaft sind und daher haben sie verdient gewonnen. Der gemütliche, freundschaftliche Ausklang rundete diese kameradschaftliche Veranstaltung ab.

Einen Herzlichen Dank an alle Organisatoren.