Über die Übungsleitung wurden am Donnerstag die beiden Löschgruppen TLF und KLF zu einem Brandmeldealarm am Innrain 98 in die FH Gesundheit (AZW) alarmiert. Derzeit ist das AZW eine Großbaustelle, sodass alleine schon das Auffinden des Schlüsseltresors aufgrund der Baustellensituation eine Herausforderung darstellte. Auch der provisorische Haupteingang musste erst gefunden werden. BMA-Auslöser war ein Bürobrand im 3. Stock. Nach Lokalisierung des Brandbereichs konnte mit zwei Gruppen und einer Löschleitung vom Wandhydrant der Brand rasch gelöscht und zwei Personen geborgen werden.

Währenddessen machte die technische Gruppe KRF eine Bergeübung im Bereich der JVA Ziegelstadl.